Christie Phoenix Christie Phoenix Christie Phoenix

Steuerung

Christie Phoenix kann jede beliebige Netzwerkquelle steuern, erforderlich sind hierfür lediglich Gigabit-Ethernet, IPv4, IGMP v2, und PIM-Support - sogar IPv6-Adressen können angegeben werden.

Phoenix-Geräte verfügen über ein USB-HID-Interface, sodass die KVM-Steuerung der Quelle sich über Tastenkombinationen konfigurieren lässt, um direkte Steuerung von Desktop oder Displaywandsimulator aus zu ermöglichen.

Nutzer können professionelle Ansichtsverwaltungstools verwenden, um Fensterränder, Beschriftung, Hintergrundbild sowie Bezel Compensation einzustellen.

Christie Phoenix verfügt über eine Vollintegrations-API sowie vereinfachtes CLI-Protokoll für Steuerungssysteme und Touchpanels.

Content mobility - neu definiert

  • Backup und Wiederherstellung von lokaler Festplatte
  • Volle Systemüberwachung einschließlich Archivdaten
  • Login-Identifikation, Speicherung von Anwenderstatus
World Connections

Netzwerkfreigabe

Christie Phoenix ermöglicht Darstellung und Steuerung von gemeinsamen Inhalten im gesamten IP-Netzwerk.

Zusätzliche Kabel, Router oder Switcher werden nicht benötigt, Christie Phoenix nutzt die Netzwerkinvestition für Austausch und Steuerung von Daten im gesamten Netzwerk.

Nutzer genießen volle Flexibilität, sie können entweder ein Phoenix-Gerät oder ihre eigenen Desktop-Displays einsetzen.

Falls kein direktes DVI verfügbar ist, unterstützt Christie Phoenix auch Eingang und Umcodierung von Streaming-Software sowie (Soft) KVM über ein Netzwerk.

Bietet einfaches, Web-basiertes Setup sowie Konfiguration von Versand- und Steuerungssystem für Inhalte.

Phoenix-Geräte sind über das gesamte Inhaltsversand- und Steuerungssystem verteilt, somit entsteht Fehlertoleranz und Komplettausfall wird vermieden.

Content mobility - neu definiert

  • Nicht beschränkt auf Netzwerke mit hoher Bandbreite
  • Nicht auf einzelnen Steuerungsstandort festgelegt, es sei denn auf Wunsch
  • Zugang zu Inhalten nicht ausschließlich über Hardware-Knotenpunkt
Phoenix Rear

Flexibel

Jedes Christie Phoenix-Gerät unterstützt zwei Ausgänge, zwölf HD-Fenster sowie unglaubliche 1536 synchronisierte HD-Streamingfenster auf einer einzigen Displaywand.

In jedem Phoenix-System lassen sich mehrere Displaywände konfigurieren und mit unabhängigen Konfigurationen und Auflösungen bedienen.

Christie Phoenix erlaubt Upgrades und Rekonfigurationen während des Betriebs, sodass kritische Überwachung ununterbrochen bleibt.

Mit einem einzelnen, universellen Hardwaregerät macht Phoenix das Anpassen der Systemleistung oder das Hinzufügen von Programmen und Funktionen einfach.

Content mobility - neu definiert

  • Beliebig viele Desktop-Clients, keine Lizenzen
  • Von zwei bis zu tausenden von Inputs
  • Videostreaming mit bis zu 20Mbps
  • Direkte Unterstützung von Netzwerkkameras
CCTV

Christie Phoenix

Leistungsstark

Christie Phoenix-Knotenpunkte vereinen Video, Audio und Interaktion mit beliebigen vernetzten Quellen in einer einzigen Lösung.

Phoenix bietet Input, Output, Verschlüsseln und Entschlüsseln von Inhalten, gleichzeitig und in einem Gerät.

Einzelnes, universelles Phoenix Hardware-Gerät macht Konfiguration, Reparatur sowie Systemredundanz einfach und deutlich günstiger.

Phoenix ver- und entschlüsselt Medien mit Branchenstandard H.264 und kann daher problemlos in bestehende IT-Umgebungen integriert werden.

Entschlüsselt bis zu 12 HD-H.264-Streams in Echtzeit mit voller Skalierung und Compositing.

Arbeitet direkt und ohne zusätzliche Verarbeitung mit zahlreichen Netzwerkkameras.

Content mobility - neu definiert

  • Verwendet KEINE systemeigene Verschlüsselung
  • Macht Schluss mit Setup, Schulung und Support für komplexe und mehrteilige Hardware
  • Beseitigt Verwaltungsaufwand für diverse Garantien und Support-Service für verschiedene Hardwarekomponenten
Phoenix Front

Zusammenarbeit

Durch das Austauschen von Inhalten in Echtzeit können Bediener, Management und Außendienstarbeiter besser zusammenarbeiten, einschätzen und schnellere und fundiertere Entscheidungen treffen.

Christie Phoenix kann einen DVI-Input mit Audio in Echtzeit erfassen und als High-Quality-Videostream verschlüsseln.

Die Übertragung von Inhalten von Display zu Display erfolgt einfach per Kopieren und Einfügen.

Eine einfache, kompakte Oberfläche bietet Anwendern individuelle Verwaltung sämtlicher Netzwerkbestandteile im Schnellzugriff ohne dabei das gesamte Desktop oder Display zu verdecken.

Alle Funktionen einer Phoenix Display-Wand sind auf dem lokalen Desktop verfügbar, inklusive Soft KVM für Fernbedienung – unabhängig vom Ursprung.

Content mobility - neu definiert

  • Jedes Phoenix-Gerät unterstützt Auflösungen von bis zu 2560x1600 Pixel
  • Unterstützt HDCP (Blu-Ray) und DL-DVI
  • Ermöglicht Display-Drehung sowie Überlagerung für sich überschneidende Anwendungen
Entero

Content Mobility

Dieselbe Information, dargestellt im selben Format, zur selben Zeit, unabhängig vom Standort.

Endpunkte können Phoenix-Geräte oder Computer mit Phoenix Client-Software sein – und sogar Smart-Geräte wie iPads, Android Tablets und Smartphones.

Eine Kontrolllösung für Einzelräume, mehrere Räume und Anwendungen mit Zuschaltung und mehrfachem Fernzugriff.

Verschlüsselte Videostreams werden über IP-Multicast zur Verfügung gestellt und können von einem ebenso wie tausend Anwendern gleichzeitig angesehen, gehört oder verwaltet werden – unabhängig von deren Standort.

Integrierte Nachrichten- und Inhaltstools ermöglichen Anwendern das Senden und Empfangen von Livestreams (auch Gruppen) durch einfaches Auswählen von Empfänger und Empfängerstandort.

Content mobility - neu definiert

  • Keine systemeigenen Stream-Formate
  • Kein reines Softwaresystem
  • Keine einschränkende oder komplexe Lizenzierung per Arbeitsplatz, Ausgang oder Screen Scrape
  • Bildfrequenz nicht inhaltsabhängig
Mac and iPhone

Downloads & Video

Video Christie Phoenix:

Broschüre Christie Phoenix:

Broschüre Christie Phoenix

Kontakt

EMEA-Niederlassungen

GROßBRITANNIEN
EMEA Hauptsitz
Christie Digital Systems
Canada Inc.
ViewPoint
200 Ashville Way
Wokingham
Berkshire, U.K.
RG41 2PL

Tel.: +44 (0) 118 977 8000

OSTEUROPA
Niederlassung

Tel.: +36 (0) 1 47 48 100

FRANKREICH
Niederlassung

Tel.: +33 (0) 1 41 21 44 04

DEUTSCHLAND
Niederlassung

Tel.: +49 2161 664540

SPANIEN
Niederlassung

Tel.: +34 91 633 9990

SÜDAFRIKA
Niederlassung

Tel.: +27 (0) 11 510 0094

VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE
Niederlassung

Tel.: +971 (0) 4 320 6688

ITALIEN
Unabhängige Verkaufsberaterstelle

Tel.: +39 (0) 2 9902 1161

RUSSLAND
Unabhängige Verkaufsberaterstelle

Tel.: +7 (495) 930 8961